Angebot

Lokale DNA - a-ZONE Residency (01. - 17. Juli & Herbst)

Die beiden Künstler_innen Johanna Reiner und Johannes Hoffmann sind im Sommer 2022 eingeladen, während einer Building Residency am Vinklhof und im Markt Bad Eisenkappel / Železna Kapla künstlerische Impulse zu setzen. Die Idee für den Aufenthalt im Grenzgebiet Südkärntens ist es mit Ressourcen des Ortes Geschichten, Gedanken und Gefühle der Menschen im Umfeld des Areals zu artikulieren. „Johanna Reiner und Johannes Hoffmann schaffen mit ihren räumlichen Interventionen Anziehungspunkte und Augenmerke in der scheinbaren Unwirtlichkeit der Brachen, Rest- und Zwischenräume. Sie schaffen für kurze Zeit Platz, um Potentiale und Besonderheiten eines Orts herauszustreichen und sichtbar zu machen. Die beiden eignen sich einen Ort kurzzeitig an, um ihn für andere zu öffnen und um gesellschaftliche Prozesse zu aktivieren.“

Info: Johanna Reiner & Johannes Hoffmann
Anmeldung
eXTReMe Tracker